Binance erfahrungen: Binance ist eine boomende Kryptowährungsbörse, die sich auf den Crypto-Crypto-Handel konzentriert. Die Plattform hat in der Blockchain-Community aufgrund ihrer vielfältigen Kryptowährungs Angebote und unglaublich niedrigen Gebühren an Popularität gewonnen. Darüber hinaus ist die Plattform in mehrere Sprachen übersetzt, darunter Französisch.

Obwohl das Unternehmen vor einigen Monaten (via ICO) gestartet wurde, wird der Austausch bereits als gute Alternative zu Bittrex propagiert.

In diesem Artikel “Binance Erfahrungen” werden wir versuchen, alles zu beschreiben, was Sie über Binance wissen müssen, wie es funktioniert, die Kryptos, die Sie austauschen können, Gebühren, Sicherheitsaspekte und Kundensupport.

Binance Erfahrungen & Gebühren von Tradern
4 / 39 votes

Binance Erfahrungen Anmeldung und Verbindung

Um den Exchange zu verwenden, müssen Benutzer zuerst ein Konto erstellen. Der Prozess dahinter ist ziemlich einfach und unkompliziert und Sie müssen Ihr Konto nicht auf Level 1 überprüfen, das eine tägliche Auszahlungsgrenze von 2BTC hat. Für Stufe 2, die bis zu 100 BTC pro Tag erlaubt, müssen Sie eine Foto-ID hochladen und warten, bis Sie genehmigt werden. Es gibt immer noch höhere Limits, aber Sie müssen sie direkt kontaktieren, um dies zu organisieren.

Um Ihr Konto zu finanzieren, besuchen Sie den Link “Fonds”> “Einzahlungen / Abhebungen” oben auf der Website und finden Sie die Währung, die Sie senden möchten, klicken Sie dann auf die Schaltfläche “Einzahlung” neben dieser, die Ihnen die Adresse geben wird des Portfolios. Sie können dann Ihr Geld an diese Adresse senden, um mit dem Handel auf der Plattform zu beginnen.

binance avis
Jetzt, da Ihr Konto finanziert ist, können Sie einfach mit dem Handel, dem Tausch und der Investition in verschiedene Kryptowährungen beginnen. Warten Sie nach der Auftragserteilung, dass die Bestellung gemäß den definierten Bedingungen ausgefüllt wird.

Wie funktioniert der Austausch?

Diejenigen, die Binance zum ersten Mal besuchen, werden schnell feststellen, dass die Plattform bietet zwei Optionen für die Kryptowährung-Handel: Basic und Advanced. Jeder mit ein wenig Wissen und Erfahrung, wie Handel funktioniert, sollte in der Lage sein, die Plattform und ihre verschiedenen Dienste zu nutzen.

binance avis

Der Hauptunterschied zwischen der Basic-Version und der Advanced-Version besteht darin, dass die Advanced-Version eine detailliertere technische Analyse des Werts der Kryptowährung im Zeitverlauf bietet. Momentan bietet das Dashboard der Basic-Version mehrere Charts für die von Ihnen gehandelten Währungen, Orderbücher und Transaktionshistorie.

Gebühren auf Binance Erfahrungen

Binance berechnet eine durchschnittliche Gebühr von 0,1% für jede von einem Benutzer getätigte Transaktion. Wer sich für den Binance Token (BNB) entscheidet, erhält 50% Rabatt auf Transaktionsgebühren. Dies sind sicherlich einige der niedrigsten verfügbaren Gebühren im Moment. Die Abhebungsgebühren variieren für jede digitale Währung.

Wenn es um die Übertragung von Limits geht, gibt es keine Begrenzung für die Anzahl der Münzen, die Sie einzahlen können. Ohne überprüft zu werden, sind die Benutzer jedoch hinsichtlich des Betrags, den sie abheben können, beschränkt. Die Verifizierung wird Sie als Nutzer der Stufe 2 etablieren, wodurch Sie diese Grenzen aufheben und Ihnen mehr Freiheit bei der Nutzung der Plattform geben. Der Verifizierungsprozess erfordert, dass Benutzer Binance mit ihrem vollständigen Namen, Land, Geschlecht, Pass / ID-Foto, das von der Regierung ausgestellt wird, und sogar einem Selfie mit dem Reisepass versehen.

Binance Bewertungen: ICO

Eine andere Sache, die zu beachten ist, ist der Binance Token, der während ihrer eigenen ICO herausgegeben wurde. Die Binance Coin (BNB) kann zur Zahlung von Gebühren verwendet werden und wird auch in zukünftigen Plänen zur Schaffung einer dezentralisierten Börse, wo sie eine der wichtigsten Basiswährungen sein wird, enthalten sein.

Der Kauf der BNB scheint eine gute Investition für die Zukunft zu sein, da der Aktienmarkt plant, seine Gewinne zu verwenden, um einen Teil der Wertmarken vierteljährlich zu kaufen und sie zu zerstören: das reduziert das Angebot und macht es für die Inhaber wertvoller.

Binance Sicherheit

Während Binance einer der letzten auf dem Markt erhältlichen Kryptowährung-Trades ist, erreichte es schnell ein hohes Maß an Vertrauen von seinen Benutzern und der digitalen Währungsgemeinschaft. Allerdings vermittelt der Austausch den Nutzern nicht genügend Informationen darüber, wie die Mittel garantiert sind, aber wir glauben, dass Sicherheit ernst genommen wird. Zwei-Faktor-Authentifizierung ist verfügbar und wird dringend empfohlen.

Fazit Binance Bewertungen

Basierend auf allem, was bisher in diesem Artikel “Binance Reviews” beschrieben wurde, bietet Binance großartige Preise, eine große Vielfalt an Kryptowährungen und unglaubliche digitale Unterstützung. Wir empfehlen dringend die Verwendung von Binance für Ihren Cryptos-Handel!