Alidropship
Fiverr ist der neueste Trend in der Freiberuflerbranche.Viele Leute entscheiden sich für Fiverr anstelle von Upwork, da sie damit die Arbeit für nur 5 USD erledigen können.

In ähnlicher Weise ziehen auch Freiberufler zu Fiverr, da dies als “relativ einfache” Option angesehen wird, um freiberufliche Arbeit zu erhalten.

Also ist Fiverr ein Betrug?>Lohnt es sich, einen Freiberufler für Fiverr einzustellen?
Lohnt es sich für Freiberufler, ihre Zeit mit Fiverr zu verbringen?

Nachdem ich Fiverr sowohl als Freiberufler als auch als Kunden eingesetzt habe, wäre ich in der besten Position, diese Fragen zu beantworten. Lassen Sie uns in diesem Fiverr Erfahrungen Antworten auf diese und weitere Fragen finden

Erfahre hier mehr über Fiverr

Fiverr Erfahrungen : Die beste Freelancer-Plattform?
5 / 1 vote[s]

Was ist Fiverr?

Fiverr ist im Wesentlichen ein freiberuflicher Marktplatz, auf dem Sie Dienstleistungen für 5 US-Dollar kaufen und verkaufen können, daher der Name “Fiverr”.
Es wurde 2009 in Betrieb genommen und ist seitdem exponentiell gewachsen.>Micha Kaufman, CEO von Fiverr, hatte in seinem Interview mit Techcrunch behauptet, dass die freiberufliche Website bis heute über 25 Millionen Transaktionen abgeschlossen hat, von denen ein Drittel im letzten Jahr eingegangen ist.

Erfahre hier mehr über Fiverr

Wie registriere ich mich bei Fiverr?

Im Gegensatz zu Upwork verwendet Fiverr sowohl für Freiberufler als auch für Einkäufer ein einziges Kontosystem. Die Registrierung bei Fiverr ist einfach und kostenlos. Jeder kann sich bei Fiverr ohne manuellen Überprüfungsprozess registrieren.

Unabhängig davon, ob Sie Freiberufler (Verkäufer) oder Kunde (Käufer) sind, können Sie auf die Schaltfläche unten klicken und auf die Schaltfläche Beitreten klicken, um sich kostenlos zu registrieren

Fiverr Erfahrungen

Bei Fiverr kann ein Freiberufler einen “Gig” erstellen, der nur eine Aussage enthält, die dem Kunden mitteilt, welche Dienstleistungen er für 5 USD anbietet

Update: Fiverr beschränkt den Basis-Gig nicht mehr auf 5 US-Dollar. Freiberufler können Gigs bis zu 995 US-Dollar erstellen

Ein Grafikdesigner kann beispielsweise einen Gig für die Logo-Gestaltung mit dem folgenden Titel erstellen.

Ich werde ein großartiges Logo für Sie entwerfen.

Neben dem Gig-Titel können Freiberufler in der Beschreibung auch Angaben zum Leistungsumfang, zum USP der Leistungen usw. machen. Ein Freiberufler muss auch die Zeit für die Fertigstellung des Gigs angeben.

Freiberufler können auch Gig-Extras für zusätzliche Arbeit oder eine schnellere Lieferung bereitstellen.

Im obigen Beispiel kann der Freiberufler einen Aufpreis von 5 USD oder 10 USD für die Lieferung des Logos an einem Tag gewähren. Sie können auch mehr Logo-Designs anbieten, aus denen der Kunde mit diesen Gig-Extras eines zum Aufpreis auswählen kann.

Dies gibt den Kunden die Möglichkeit, genau das Paket auszuwählen, das sie benötigen, ohne unnötige Artikel auszuwählen.

Ein Kunde kann dann verschiedene solcher von Freelancern erstellten Gigs durchsuchen und diejenige auswählen, die seinen Anforderungen entspricht. Bei Bedarf können sie vom Freiberufler ein individuelles Angebot anfordern.

Vor dem Kauf des Gig muss ein Kunde den für den Kauf des Gig erforderlichen Betrag an Fiverr zahlen. Für Auftritte bis zu 20 US-Dollar berechnet Fiverr zusätzlich 1 US-Dollar für Servicegebühren. Bei Auftritten über 20 USD betragen die Gebühren 5% des Betrags.

Das finde ich sehr hoch, besonders wenn Sie einen Gig im Wert von 5 US-Dollar kaufen, für den Sie 6 US-Dollar zahlen müssen, was 20% mehr als der Gig-Preis ist.

Nach der Zahlung und dem Kauf muss der Kunde die Frage des Freiberuflers beantworten, um ihm die erforderlichen Informationen für den Abschluss der Arbeit zu geben.

Im obigen Beispiel können diese Informationen den Namen des Unternehmens, die Art des Logos, die Farbauswahl usw. enthalten. Sobald die Informationen vom Kunden bereitgestellt wurden, beginnt das Geschäft und der Freiberufler muss die Arbeit in der festgelegten Zeit abschließen.

Nach Abschluss der Arbeiten legt der Freiberufler diese zur Überprüfung durch den Kunden vor. Abhängig von den Vertragsbedingungen kann der Kunde den Freiberufler auffordern, die erforderlichen Änderungen vorzunehmen.

Wenn keine Änderungen erforderlich sind, kann der Kunde die Arbeit als abgeschlossen markieren und den Freiberufler anhand der folgenden Parameter bewerten.

    Kommunikation mit dem Verkäufer
    Service wie beschrieben
    Kaufen Sie wieder oder empfehlen Sie sich

Mithilfe dieser Bewertungen können andere Kunden die Qualität der vom Freiberufler geleisteten Arbeit beurteilen. Entsprechend kann auch der Freiberufler den Kunden bewerten.

Sobald die Bestellung als abgeschlossen markiert ist, gibt Fiverr die Zahlung an den Freiberufler frei, nachdem die Gebühren verbucht wurden. Fiverr berechnet 20% Gebühren für jede Bestellung. Für einen Gig von 5 US-Dollar erhält der Freiberufler also nur 4 US-Dollar

Wenn der Kunde die Bestellung in den nächsten 3 Tagen nicht als vollständig markiert, wird die Bestellung vom System automatisch als vollständig markiert und die Zahlung wird an den Freelancer freigegeben.

 

alidropship fonctionnalités
Ein Freiberufler kann nahezu jede Art von Gig erstellen, die nur durch seine Kreativität und natürlich durch die Nutzungsbedingungen von Fiverr eingeschränkt ist.Ein Gig kann ein rein technischer Job sein, wie Grafikdesign, Animation, Programmierung, SEO oder nicht-technische Dinge wie Streiche spielen, lustige Videos aufnehmen, auf einzigartige Weise für jemanden werben und andere einfache, aber kreative Dinge.

Unten sehen Sie ein Beispiel für einen nicht technischen Gig.

Fiverr Bearbeitungsgebühr

Die Bearbeitungsgebühr liegt bei Fiverr auf der höheren Seite.Es werden 2% oder 1 USD berechnet, je nachdem, welcher Betrag höher istDas bedeutet, dass Sie für das Abschließen eines Gigs 4 US-Dollar auf Ihrem Konto haben, anstatt 5 US-Dollar. Das sind 20% Provision für Fiverr.

Zusätzlich zu den Bearbeitungsgebühren berechnet Fiverr Ihnen Abhebungsgebühren in Höhe von 2% oder 1 USD, je nachdem, welcher Betrag niedriger ist.

Hinzu kommt, dass Verkäufer 1 bis 20 US-Dollar Gig-Value als Servicegebühr zahlen müssenBei Auftritten über 20 USD betragen die Gebühren 5% des Auftragswertes.

Für einen einfachen Gig im Wert von 5 USD zahlt der Verkäufer 6 USD, während der Freiberufler nur 4 USD erhält. Dies ist meiner Meinung nach eine sehr hohe Provision.

Ist Fiverr ein Betrug?

Die kurze Antwort: Nein, Fiverr ist kein Betrug. Bei den bei Fiverr registrierten Freiberuflern kann es sich jedoch um Betrüger handeln. Dies ist auf allen freiberuflichen Websites der Fall.

Jede Website verfügt über ein Streitbeilegungssystem, das die Streitigkeiten, die die Kunden an sie richten, nach eigenem Ermessen regelt. Einige dieser Entscheidungen sind zugunsten der Kunden, andere zugunsten der Freiberufler.

Es ist sehr natürlich, dass eine Entscheidung schief gehen kann, wenn die geschädigte Partei empört wird. In der Tat kann es Fälle geben, in denen die Entscheidung richtig war. Dennoch ist eine Person möglicherweise nicht bereit, sie zu akzeptieren, nur weil sie gegen seinen Willen war.

All dies führt zu negativen Bewertungen im Zusammenhang mit Fiverr. Da es jedoch im Vergleich zu anderen freiberuflichen Websites mehr negative Fiverr-Bewertungen gibt, weist dies darauf hin, dass der Fiverr-Support ineffizient ist, um Probleme zu lösen, die beide Parteien zufriedenstellen.

Auch viele Freiberufler haben sich darüber beschwert, dass Fiverr sie mit der Begründung verbietet, sie hätten gegen die AGB verstoßen, ohne Angaben zu ihrer Verletzung zu machen.

Einmal gesperrt, können sie den Verdienst erst nach 90 Tagen abheben. Einige Freiberufler behaupten sogar, dass sie ihre Einkünfte auch nach 90 Tagen nicht beziehen können.

Während solche Beschwerden Zweifel an der Glaubwürdigkeit von Fiverr aufkommen lassen, können Sie die Tatsache nicht ignorieren, dass Tausende von Menschen ohne Beschwerden von Fiverr leben. Sogar ich habe Gigs auf Fiverr verkauft und hatte keine Probleme mit der Bezahlung.

Fiverr hat also Probleme sowohl für Kunden als auch für Freiberufler. Es ist unethisch, ob es darum geht, Freiberufler zu verbieten, ohne den Grund preiszugeben, oder ob es nicht möglich ist, Streitigkeiten beizulegen, aber es ist sicherlich kein Betrug.

Vorteile von Fiverr für einen Freiberufler

1. Da Gigs nur einen Wert von 5 US-Dollar haben, wechseln viele Leute zu Fiverr, um grundlegende Aufgaben zu erledigen, und daher ist es einfacher, freiberuflich tätig zu werden.

2. Sie benötigen keine technischen Fähigkeiten, um Fiverr zu verkaufen. Wer kreativ ist, kann mit Fiverr Geld verdienen.

3. Sie werden tatsächlich dafür bezahlt, Dinge zu tun, die Sie gerne tun. So können Sie Geld verdienen und dabei Spaß haben.

4. Bei Fiverr suchen Käufer Sie nach Ihrem Gig. Dies stellt sicher, dass Sie im Vergleich zu anderen freiberuflichen Websites, auf denen Sie für Ihre Dienste meist einen Käufer suchen müssen, mehr

Aufmerksamkeit erhalten.

5. Sie können Marketing für Ihren Gig in sozialen Medien betreiben, um mehr Bestellungen zu erhalten.
Nachteile von Fiverr als Freiberufler

1. Sie haben keine Kontrolle über die von Ihnen gewählten Gigs. Wenn jemand Ihren Gig kauft, wird er automatisch vom System akzeptiert.

2. Das Fiverr Rating System ist fraglich. Wenn Sie viele Leute haben, die fälschlicherweise Ihre Gigs kaufen, die nicht relevant sind, erhalten Sie möglicherweise eine negative Bewertung, wenn Sie sie nicht abschließen. Auch wenn Sie den Betrag erstatten und Ihren Käufer um eine positive Bewertung bitten, wird dies in Ihren stornierten Bestellungen angezeigt.

3. Wenn Sie neu bei Fiverr sind und versuchen, ein beliebtes Gig-Produkt zu verkaufen, das von vielen anderen Anbietern angeboten wird, ist Ihr Gig möglicherweise für die Kunden nie sichtbar.

4. Die von Fiverr erhobene Provision ist sehr hoch, wenn man bedenkt, dass die meisten Leute nur die Basis-Gigs von 5 USD kaufen

5. Sie können Ihre Einnahmen erst nach 14 Tagen nach Eingang der Zahlung abheben, von der Fiverr behauptet, dass sie aus Sicherheitsgründen erfolgt, falls der Käufer eine Frage stellt.

6. Fiverr kann Sie ohne Angabe von Gründen sperren, wenn Sie der Meinung sind, dass Sie gegen die AGB verstoßen. Dies wird mehr schaden für Top-Verkäufer, die wirklich hart gearbeitet haben, um gute Bewertungen auf sein Konto zu bekommen.